Großprojekt abgeschlossen

Neues Rechenzentrum: Konsolidierung an zwei Standorten

Ihr Ansprechpartner

Britta Heinrich

Pressesprecherin

​Ende 2016 hat Dataport das Konsolidierungsprojekt "Neues Rechenzentrum" planmäßig abgeschlossen. Die bislang an sechs Standorten betriebenen Rechenzentren wurden an zwei Standorten zusammengeführt. Das neue Rechenzentrum ist eines der sichersten Rechenzentren Europas. Für das Großprojekt wurden 600 Verwaltungsverfahren der Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen sowie zwei Verfahren aus Sachsen-Anhalt explizit auf die neue Rechenzentrumsumgebung vorbereitet.

Tweet