SHMF: Musikschüler besuchen Probe der Orchesterakademie

 

Ihre Ansprechpartnerin

Britta Heinrich

Pressesprecherin

93 Musikschüler und Musiklehrer aus Schleswig-Holstein haben heute auf Einladung von Dataport eine Probe der Orchesterakademie des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) besucht. Die Musikschüler erhielten in der Rendsburger Thormannhalle interessante Einblicke in die Arbeit des Festivalorchesters, das unter der Leitung von Christoph Eschenbach steht.

Der Chor probte das Violinkonzert d-Moll WoO 23 von Robert Schumann. Außerdem übten die jungen Musiker Ahania's Lament für Stimme und Orchester von Samy Moussa sowie die Sinfonie Nr. 1 D-Dur "Titan" von Gustav Mahler ein. Musikschüler und Lehrer hatten Gelegenheit, den Musikern über die Schulter zu schauen und ihnen Fragen zu stellen.

Die SHMF-Orchesterakademie ist das Herzstück eines der bedeutendsten Musikfestivals in Europa. Seit 1987 treffen sich jeden Sommer rund 120 junge Musiker verschiedener Nationen in Schleswig-Holstein, um von den Großen zu lernen und mit ihnen gemeinsam zu musizieren. Dataport ist Partner des SHMF und lädt Musikschülerinnen und Musikschüler seit zwölf Jahren zu Proben der Orchesterakademie ein.

Tweet