Digitalisierung: Dataport veranstaltet Barcamp für Kommunen

 

Ihre Ansprechpartnerin

Britta Heinrich

Pressesprecherin

Kommunalverwaltungen aufgepasst: Mit dem Kommunalen Barcamp #bcsh20 am 20. März 2020 im RBZ Wirtschaft in Kiel lädt Dataport Mitarbeiter kommunaler Verwaltungen und Vertreter aus Verwaltung und Politik ein, um sich über den digitalen Wandel in Städten, Gemeinden und Kreisen in Schleswig-Holstein auszutauschen. Auch Bürger, Studenten und Kreative aus allen Bereichen der IT- und Kreativwirtschaft sind willkommen.

Ziel der Veranstaltung ist es, gemeinsam Themen zu entwickeln und Multiplikatoren in den Kommunalverwaltungen zu gewinnen, die die digitale Zukunft mit gestalten wollen. Bis zu 100 Teilnehmer können am Barcamp teilnehmen.

"Mit dem Kommunalen Barcamp bringen wir die Akteure zusammen, um voneinander zu lernen, uns gegenseitig zu inspirieren und Ideen gemeinsam weiterzuentwickeln", sagt Ingmar Soll, Bereichsleiter Kommunale Lösungen und Bürgerservices bei Dataport.

Die Themen werden von den Teilnehmern selbst entwickelt und am Morgen der Veranstaltung vorgestellt. Die Duale Hochschule Schleswig-Holstein und die Technische Akademie Nord unterstützen Dataport beim Barcamp.

 

Bildquelle: AdobeStock/ weedezign

Tweet