Dataport Cloud

Flexible Infrastruktur aus der Cloud

Ihr Ansprechpartner

Michael Schulz-Heirich

Bereichsleiter Vertrieb

​dSecureCloud und dPublicCloud sind Infrastructure-as-a-Service-Lösungen für eine moderne IT-Infrastruktur. Sie bieten Ihnen „auf Knopfdruck“ virtuelle Server mit Windows oder Linux als Betriebssystem. Beide Cloud-Services decken kurzfristige oder zeitlich begrenzte Infrastrukturbedarfe ab und sind skalierbar.

Über Selfservice-Portale verwalten Sie Ihre virtuellen Systeme. Diese werden Ihnen vollautomatisiert bereitgestellt. Sie greifen bei der dSecureCloud aus dem Landesnetz, bei der dPublicCloud über das Internet auf Ihre Server zu. Dabei profitieren Sie von der hochverfügbaren und stabilen Infrastruktur unseres Twin Data Centers. Auf Ihren Cloud-Servern verfügen Sie über vollständige Administrationsrechte; die weitere Individualisierung Ihrer Systeme übernehmen Sie selbst.

Steigern Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer IT-Investitionen mit der für Cloud-Dienste typischen verbrauchsorientierten Abrechnung. Die genutzten Ressourcen erfassen wir täglich minuten- oder volumengenau. Die Abrechnung erfolgt auf Monatsbasis.

Sie benötigen weitere Informationen? Wir beraten Sie gern.