Cloud

Twin Data Center – Rechenleistung auf Knopfdruck

Cloud Computing ist ein zentraler Baustein für die Digitalisierung der Verwaltung. Für schnelle und effektive Dienstleistungen brauchen Behörden den flexiblen Zugriff auf Services aus der Cloud. In unserem Twin Data Center haben wir die passende Infrastruktur dafür geschaffen. Sie ist bereit für die gesamte Bandbreite an Cloud-Angeboten. Von einer flexibel abrufbaren Entwicklungsumgebung bis zum vollautomatischen Cloud-Mail-Service für 100.000 Anwender – alles läuft auf der gleichen hochsicheren Infrastruktur.

Möglich wird das durch Virtualisierung: Über 90 Prozent der Infrastrukturen im Twin Data Center sind virtualisiert. Neben unseren modularen Cloud-Angeboten setzen wir auch bei unserem Full Service für Verwaltungsverfahren auf leistungsfähige Cloud-Technologie. Die Ressourcen unserer 5.000 virtuellen Server und über zwei Millionen Gigabyte virtuellen Speichers lassen sich auf Knopfdruck dynamisch an den Bedarf der Nutzer anpassen. Virtuelle Netze mit einer Bandbreite von zehn Gigabit pro Sekunde ermöglichen den schnellen Zugriff auf die dort gespeicherten Daten. Zusammengenommen ergibt das eine Cloud im Verwaltungsmaßstab: vollständig gemanagt, flexibel und sicher.

Cloud ready: standardisiert, virtualisiert, automatisiert

Rechenzentrum im Verwaltungsmaßstab

​Mit unserem Twin Data Center haben wir eine Infrastruktur geschaffen, die alle Anforderungen der Verwaltung an eine moderne und leistungsfähige IT erfüllt.

Flexibel und Leistungsstark

​Mit unserem Twin Data Center haben wir eine Infrastruktur geschaffen, die alle Anforderungen der Verwaltung an eine moderne und leistungsfähige IT erfüllt.

Doppelt gesichert, doppelt geprüft

​Der redundante Aufbau unseres Twin Data Centers garantiert höchste Sicherheit und Verfügbarkeit für sensible Daten – BSI-zertifiziert und TÜV-geprüft.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Britta Heinrich

Pressesprecherin