Organisation

Die Struktur des Dataport-Verbundes

Dataport ist eine Mehrländeranstalt, deren Auftrag und Zusammensetzung in einem Staatsvertrag zwischen den beteiligten Bundesländern geregelt ist. Die Träger steuern das Unternehmen durch den Verwaltungsrat, der über die grundsätzlichen Angelegenheiten beschließt und die Geschäftsführung überwacht. Der Vorstand führt die Geschäfte nach Weisung des Verwaltungsrates und ist der gesetzliche Vertreter des Unternehmens.

​Der Verwaltungsrat von Dataport entscheidet über Grundsatzfragen und überwacht die Geschäftsführung

Verwaltungsrat

​Der Verwaltungsrat von Dataport entscheidet über Grundsatzfragen und überwacht die Geschäftsführung

​Der Vorstand von Dataport hat zwei Mitglieder und leitet das operative Geschäft von Dataport

Vorstand

​Der Vorstand von Dataport hat zwei Mitglieder und leitet das operative Geschäft von Dataport