Digitalisierungsbeirat

 

​Der Beirat soll die Weiterentwicklung von Dataport beflügeln – mit Erfahrungen aus Transformationsprozessen, mit dem Einbringen von neuen, ungewohnten Perspektiven, mit konkreten Lösungsideen.

Aktuelle Mitglieder des Digitalisierungsbeirates sind: 

Thomas Losse-Müller
Senior Advisor EY, Senior Fellow Hertie School of Governance, StS a. D. (Vorsitzender)

Peter Batt
Abteilungsleiter Digitale Gesellschaft und IT-Direktor im BMI

Prof. Dr. Roman Beck
IT-Universität Kopenhagen, Leiter der Information Management Abteilung. Zeitgleich leitet er die Forschungsgruppe TIME (Technology, Innovation Management & Entrepreneurship)

Alexander Boettcher
DGB, politischer Referent für Allgemeines Laufbahnrecht, Gesundheitsmanagement, E-Government, Vielfalt

Prof. Dr. Lutz Heuser
CEO, CTO & Co-Founder of [ui!] the urban institute

Gerald Jenner
Geschäftsführender Gesellschafter Direkt Gruppe Hamburg

Dr. Sabine Junginger
Leiterin des Kompetenzzentrums für Forschung in Design und Management an der Universität für angewandte Wissenschaften und Kunst Luzern

Dr. Julie Maupin
Senior Fellow, CIGI’s International Law Research Program; Director of social impact and public regulatory affairs, IOTA Foundation; ehem. Senior Research Fellow, Max Planck Institute for Comparative Public Law and International Law (Blockchain)

Lena-Sophie Müller
Geschäftsführerin Initiative d21

Anke Nehrenberg
Gründerin und Geschäftsführerin kommitment GmbH Co. KG

Martin Schallbruch
Stellvertretender Direktor des Digital Society Institute der ESMT Berlin

Dr. Christoph Wesselmann
Vorstandsvorsitzender JobNet