Allgemeine Vertragsbedingungen

Hier finden Sie die allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB) von Dataport als Download. Diese Vertragsbedingungen gelten für alle Leistungen von Dataport außer der Durchführung von Seminaren und der Erbringung von Leistungen, die nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure abgerechnet werden.

Bei der Überlassung von Standardsoftware anderer Hersteller gelten je nach vertraglicher Regelung die zum Zeitpunkt der Bestellung bzw. Nutzung gültigen Lizenzbestimmungen und Produktbenutzungsrechte der Hersteller oder Zulieferer von Dataport. Diese sind in der jeweils aktuellen Fassung auf den entsprechenden Internetseiten der Hersteller einsehbar bzw. stehen dort als Download zur Verfügung.

Darüber hinaus gelten gesondert:

  •     Vertragsbedingungen für die Durchführung von Seminaren und die Erbringung von damit zusammenhängenden Leistungen
  •     Vertragsbedingungen von Dataport für Ingenieurleistungen