Selbstbestimmt handeln. Jederzeit. Auch digital.

Digitale Sicherheit ist die Grundlage für digitale Souveränität. Nur mit gesicherten IT-Infrastrukturen bleibt der Staat selbstbestimmt und handlungsfähig. Behält das Vertrauen seiner Bürger*innen. Die IT-Sicherheit zu gewährleisten ist deshalb die Schlüsselaufgabe von Dataport. Wir sichern die digitale Souveränität des Staates.

Mann gibt Kreditkartennummer in Handy ein

Fünf Grundsätze für Cybersicherheit

20. April 2021

Dataport Hausmesse 2021

Digital souverän – das ist das Motto unserer diesjährigen Hausmesse. Und das bezieht sich nicht nur auf das Programm. Unsere Hausmesse wird in diesem Jahr vor allem eins sein: interaktiv und live.

Melden Sie sich hier an!

Beratung IT-Sicherheit

Sensible Daten erfordern zuverlässigen Schutz. Wir beraten Sie in allen IT-Sicherheitsfragen. Entsprechend den gesetzlichen Anforderungen. Mit Analysen und Risikobewertungen.

Beratung

Mitarbeiter arbeiten an einem Flipchart

Client-Betriebsmodelle

Wir schaffen sichere IT-Arbeitsplätze für Ihre Mitarbeiter*innen vor Ort. Standardisiert, mit stets aktueller Hardware und automatischen Software-Updates. Zentral gemanagt über unsere professionellen Betriebsmodelle. Effektiv abgesichert gegen Angriffe aus dem Netz.

Client-Betriebsmodelle

Twin Data Center

Doppelter Schutz, hochmoderne Infrastrukturen, sichere Cloud-Services und ein energieeffizienter IT-Betrieb. Unser Twin Data Center ist eins der sichersten Rechenzentren Europas. BSI- und TüV-zertifiziert. Leistungsstark für Verwaltung, Polizei und Justiz.

Rechenzentrum

BSI-zertifiziert - was bedeutet das?

Das Dataport Twin Data Center ist BSI-zertifiziert. Doch nicht nur für das Rechenzentrum lassen wir uns die Sicherheit regelmäßig prüfen und bescheinigen. Hinter dem Begriff BSI-Zertifizierung steckt eine umfassende Systematik für Informationssicherheit.

BSI-Zertifizierung

Wir sind für Sie da

Mitarbeiterfoto von Dr. Martin Meints
IT-Sicherheitsbeauftragter
Dr. Martin Meints