Lösung

E-Rechnung – Ihr digitaler Rechnungseingang

Mann arbeitet konzentriert (eRechnung)

Rechnungen elektronisch empfangen und weiterverarbeiten. Das ist für alle Behörden seit April 2020 Pflicht. Und mit E-Rechnung einfach umzusetzen.

Mit E-Rechnung bieten Sie fünf digitale Wege für die Rechnungsstellung. Und erfüllen damit die EU-Richtlinie 2014/55. Einfach und sicher. Ob online, Upload, E-Mail, De-Mail oder Webservice – alle Rechnungen werden im zentralen Rechnungseingang für Ihre Behörde gesammelt. Rechnungssteller profitieren vom schnellen, kostenfreien Versand. Ihre Mitarbeiter*innen sparen erheblich Zeit bei der Erfassung und Bearbeitung von Rechnungen. Alle Nachrichten und Dokumente werden automatisch auf Viren geprüft. Und auf die Einhaltung des EU-konformen Standards XRechnung. Über Schnittstellen fließen alle relevanten Daten automatisch in Ihre Buchhaltungssysteme.

E-Rechnung erfolgreich im Einsatz

Bremen hat die E-Rechnungsplattform als erstes Bundesland bereits 2018 eingeführt. Im April 2020 folgten Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt und 120 Kommunen in beiden letztgenannten Ländern. Allein in Bremen werden pro Jahr über 100.000 Rechnungen auf rein elektronischem Weg bearbeitet. Das entlastet die Mitarbeiter*innen der Verwaltung. Und der Lieferanten. Umgesetzt wurden die Projekte mit Unterstützung von Dataport. Aus Komponenten der Softwarehersteller Governikus und XSuiteGroup haben wir eine Gesamtarchitektur für die E-Rechnungsplattform geschaffen und sichern den technischen Betrieb.

So funktioniert die E-Rechnung

Empfangen

Rechnungseingang über fünf Kanäle Online, Upload, E-Mail, De-Mail, Webservice (über PEPPOL Access Point)

Prüfen

ein virtuelles Postfach - Virenprüfung für Rechnungen und Anlagen, Einhaltung XStandard

Weitergeben

an interne Buchhaltungssysteme

Ihre Vorteile mit der E-Rechnung

  • Alles digital: Umsetzung EU-Richtlinie 2014/55. Elektronischer Empfang und Weiterverarbeitung von Rechnungen.
  • Alles automatisch: Viele digitale Eingangskanäle, ein zentraler Rechnungseingang, Prüfung auf Standard XRechnung. Weiterleitung an Buchhaltungssysteme.
  • Alles sicher: Automatische Virenprüfung. Hohe Übertragungssicherheit dank stets aktuellem, empfohlenem PEPPOL-Standard. 
Hand und Taschenrechner (eRechnung)

Prüfziffernrechner für die Leitweg-Identifikation

Mit unserem Prüfziffernrechner können Sie die Prüfziffer Ihrer Leitweg-IDs berechnen. Die Leitweg-ID dient den Rechnungsempfängern zur Adressierung und Weiterleitung der eingehenden E-Rechnungen zu den Rechnungsbearbeitungssystemen.

Mehr Informationen zum Prüfziffernrechner

Wir sind für Sie da

Mitarbeiterfoto von Andrea Krone
Team Zentrale Produktverantwortungen und Produktberatung
Andrea Krone
Mitarbeiterfoto von Michael Schulz-Heirich
Bereichsleiter Vertrieb
Michael Schulz-Heirich