Zentraler IT-Einkauf

IT-Beschaffung für Länder und Kommunen

Bild von Arbeitsplätzen mit PC's

Dataport bündelt den IT-Einkauf. Für drei Landesverwaltungen und viele Kommunen in Schleswig-Holstein. Sie profitieren von günstigen Konditionen, langfristigen Rahmenverträgen und unserem Know-how in Vergabeverfahren.

IT-Beschaffung 2019 in Zahlen

8.000IT-Bestellungen für die drei Landesverwaltungen
560Verhandlungsvergaben
29formale Vergabeverfahren

Das leistet Dataport mit der zentralen IT-Beschaffung

  • IT-Bedarf zentral einkaufen: Für die Landesverwaltungen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Bremen. Auf Wunsch für die Kommunen des IT-Verbundes Schleswig-Holstein.
  • Günstige Konditionen aushandeln: Durch hohe Stückzahlen und langfristige Rahmenverträge.
  • Vergaben für Träger durchführen: Abhängig vom Auftragswert. Von der freihändigen Vergabe mit mehreren Angeboten bis zum europaweiten Vergabeverfahren als Teilnahmewettbewerb.
  • Aufwand reduzieren, Know-how bündeln: Länder und Kommunen profitieren von der Erfahrung bei Dataport, sparen Zeit und Geld.

Aktuelle Vergabeverfahren

Zukünftig führen wir Vergabeverfahren vollständig elektronisch durch. Über unsere neue eVergabe-Plattform. In der Übergangsphase nutzen wir sowohl die eVergabe-Plattform als auch die Vergabepostfächer.

Zu den aktuellen Vergabeverfahren

Laptop mit Dataport Seite

Wir sind für Sie da

Leiter Auftrags- und Bestellmanagement
Stefan Rohde