dPersonalmanagement: Viele Aufgaben. Eine Lösung

dPersonalmanagement ist die Web-Lösung für alle Prozesse im Personalbereich. Neben den Basisfunktionalitäten wie der Personalverwaltung, der Gehaltsabrechnung und der Anlage von Stellenplänen, erhalten Sie hilfreiche Zusatzmodu­le, die Sie in Ihrer täglichen HR-Arbeit unterstützen. Schöpfen Sie jetzt das volle Potenzial dieser Lösung aus.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Bewerbungsgespräch, an dem drei Personen beteiligt sind

Für die öffentliche Verwaltung

Unsere HR-Software

Bilden Sie Ihr gesamtes Human-Ressource-Management mit unserer Personalsoftware digital ab – von der Rekrutierung über die Personalentwicklung bis hin zu einem verlässlichen Reporting. Binden Sie Mitarbeiter*innen aktiv in die Personalarbeit ein und lassen Sie Arbeits- und Abwesenheitszeiten elektronisch und dank App auch ortsunabhängig erfassen. Dies entlastet Ihr Team nachhaltig von administrativen Aufgaben.

Sie können sich dieses YouTube-Video direkt auf unserer Internetseite anschauen. Wir weisen darauf hin, dass dabei personenbezogene Daten (z. B. IP-Adresse) an YouTube übermittelt werden. Datenschutz.

Video anschauen
Video Vorschaubild

dPersonalmanagement im Überblick

Basisfunktionen für die Personalverwaltung

  • Abrechnung

    Ermitteln Sie Brutto- und Nettoeinkommen für Ihre Beschäftigten und Beamt*innen, bringen Sie diese zur Auszahlung und erstellen Sie Verdienstbescheinigungen. Standardisierte Schnittstellen wie DEÜV und DATÜV-ZVE, IKS, Banken-Clearing (SEPA), ELSTER, ELENA, EEL, ELSTaM, e.Core-Statistics usw. werden automatisch bedient.

  • Personalverwaltung

    Verwalten Sie nicht-abrechnungsrelevante Personen- und sonstige Daten (z.B. Arbeitsmedizinische Untersuchung, Betriebsstätte, Schwerbehinderung) und erstellen Sie u.a. Arbeitsbescheinigungen. Nutzen Sie darüber hinaus den integrierten Fehlzeitenkalender zum Einsehen von Abwesenheitszeiten.

  • Operatives Berichtswesen

    Vorkonfigurierte Listen und Auswertungen ermöglichen Ihnen z.B. die Zusammenstellung von Geburtstagen, Altersabgängen, Abrechnungsfehlern oder ‑veränderungen und vieles mehr. Exportieren Sie die Daten bequem als Excel- oder PDF-Datei und stellen Sie die gesetzlich vorgeschriebenen Statistiken bereit.

  • Stellenplan

    Bilden Sie Ihr Organigramm und Ihre Stellen gemäß der gesetzlichen Vorgaben ab und erzeugen Sie die erforderlichen Haushaltsdokumente. Schaffen Sie gleichzeitig die Voraussetzung für eine schnellere Anlage von Stellenprofilen, die Nachfolgeplanung und die Personalentwicklung sowie für Antrags- und Genehmigungsverfahren.

  • Personalkostenhochrechnung

    Berechnen Sie Ihre künftigen Personalkosten z.B. für die Haushaltsplanungen und erzeugen Sie so die Grundlage für politische Entscheidungen. Plan- und NN-Stellen sowie bekannte Änderungen wie Stufensteigerungen, Altersabgänge, Sabbaticals, Teilzeitwegfall, Tariferhöhungen usw. werden automatisch berücksichtigt.

  • Mitarbeiterportal

    Geben Sie Ihren Mitarbeiter*innen die Möglichkeit, eigene Stammdaten wie Adresse, Bankverbindung oder Kommunikationsdaten sowie eigene und Gruppen-Abwesenheiten einzusehen. Persönliche Dokumente wie Gehaltsmitteilungen oder Lohnsteuerbescheinigungen können bedarfsorientiert durch die Mitarbeitenden heruntergeladen, gespeichert oder ausgedruckt werden.

Mehr Flexibilität

Ortsunabhängig mit der App

Binden Sie auch Mitarbeiter*innen ohne klassischen PC-Arbeitsplatz oder Vielreisende in Ihre Unternehmensabläufe ein. Dank der App haben Beschäftigte überall Zugriff auf die Basisfunktionen des Mitarbeiterportals und können z.B. Stammdaten und Gehaltabrechnungen schnell und einfach einsehen.

Haben Sie Zusatzmodule im Einsatz?
Dann kommen Ihre Mitarbeitenden in den Genuss vieler weiterer Funktionalitäten: Sie behalten den Überblick über ihr Stundenkonto, Termine, Aufgaben sowie anstehende Seminare, erfassen Arbeitszeiten und beantragen Urlaube sowie Dienstreisen bequem per App. Auch die Genehmigung der Anträge funktioniert problemlos von unterwegs.
 

Ganzheitliches digitales Personalmanagement

Jetzt Zusatzmodule für Ihre HR-Arbeit nutzen

dPersonalportal

Entlasten Sie sich durch Employee Self Service

Befreien Sie sich von aufwändiger Administration und beziehen Sie Ihre Beschäftigten aktiv in die Personalarbeit ein. Dank Employee Self Service können Ihre Mitarbeiter*innen eigenständig:

  • ihre Daten bearbeiten (Adresse, Bankverbindung, Kommunikationsdaten)

  • Abwesenheiten beantragen und genehmigen lassen

  • Dienstreisen erfassen und freigeben sowie abrechnen lassen

  • eigene Dokumente in die Private Cloud hochladen und Zugriff auf die digitale Personalakte erhalten

  • ihre Oberfläche durch Workspaces individuell gestalten

  • alle Funktionalitäten von dPersonalportal dank der App auch orts- und zeitunabhängig nutzen

Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, Umfragen unter Ihren Beschäftigten durchzuführen und so z.B. wichtiges Feedback einzuholen.

dZeitwirtschaft

Ermöglichen Sie eine bequeme Zeiterfassung

Mit dZeitwirtschaft erfassen Beschäftigte ihre Arbeitszeiten ganz einfach im Büro, im Homeoffice oder von unterwegs. Arbeits- und Pausenzeiten sowie Über- und Minusstunden haben Sie so jederzeit im Blick. Gleichzeitig erfüllen Sie problemlos Ihre Dokumentationspflicht nach den gesetzlichen Vorgaben. Selbstverständlich werden sämtliche Daten an die Lohnabrechnung übermittelt, wo sie mit den Arbeitszeitmodellen abgeglichen werden.

  • Einsetzbar für feste/flexible Arbeitszeiten, Gleitzeit, Schichtmodelle, projekt- oder auftragsbezogene Zeiterfassung

  • Zeiten flexibel erfassen, z.B. über PC, Laptop, Smartphone-App, Zeiterfassungsterminal, Chips

  • Automatische Zahlbarmachung z.B. von Zeitzuschlägen oder Mehrarbeit

  • Regelmäßige Fehlzeiten hinterlegen: Betriebsschließungen (Werksferien), Feiertage, Berufsschulzeiten

  • Zeiten für bestimmte Zutrittsberechtigungen definieren

  • Besucherverwaltung: Gäste mit Besucherausweis ausstatten, mit dem sie Zeiten erfassen können

  • Standardauswertungen: geplante Abwesenheiten, Überstundenverteilung …

dRecruiting

Digitalisieren Sie Ihr Recruiting

Fachkräfte suchen neue Jobs online und bewerben sich digital. Das macht die Rekrutierung komplexer. Zum einen müssen Stellen auf mehreren Kanälen ausgeschrieben werden. Zum anderen erwarten Bewerbende eine schnelle und einfache Kommunikation mit ihrem potenziellen neuen Arbeitgeber. Ein professioneller digitaler Bewerbungsprozess spart nicht nur wertvolle Zeit, sondern zahlt auch auf eine ideale Candidate Experience ein. Dies sichert Ihnen den entscheidenden Vorsprung beim Buhlen um die besten Fachkräfte.

  • Stellenanzeigen erstellen und auf der eigenen Homepage, gängigen Jobbörsen oder auf Social-Media-Plattformen veröffentlichen sowie im Dashboard einsehen
  • Online-Bewerbungen ermöglichen und E-Mail- sowie Papierbewerbungen in dRecruiting überführen
  • Mit den Kandidat*innen aus dem System heraus kommunizieren

  • Fachbereiche, Gremien und Vorgesetzte digital in Entscheidungsprozesse einbinden

  • Vorstellungsgespräche koordinieren und Gesprächsleitfäden, Notizen sowie Bewertungen zu jedem/r Bewerber*in hinterlegen

  • Alle Grunddaten bei der Einstellung übernehmen

  • Auswertungen und Statistiken erstellen: z.B. Anzahl neuer Kandidat*innen oder Vergleich der relevanten Qualifikationen

  • Mobiler Zugriff für Vorgesetzte und Sachbearbeiter*innen per App

dPersonalentwicklung

Schöpfen Sie das Potenzial voll aus

Wiederkehrende technische Neuerungen und die Digitalisierungswelle stellen uns schon jetzt vor die Herausforderung, das bestehende Personal für künftige Aufgaben zu qualifizieren. Hinzu kommt in vielen Bereichen ein Fachkräftemangel, der es noch mehr als bisher erfordert, Beschäftigte langfristig zu binden. Eine effiziente Personalentwicklung schafft nicht nur Motivation unter den Beschäftigten, sie rüstet Ihre Behörde oder Ihr Unternehmen auch für zukünftige Anforderungen.

  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen effizient und professionell steuern
  • Automatische Hinweise auf notwendige und geeignete Schulungen
  • Skillmanagement und Nachfolgeplanung: Entwicklungspotenzial erkennen und Mitarbeiter*innen gezielt qualifizieren
  • Seminarmanagement: Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Seminaren, inkl. Verwaltung der Teilnehmenden (Anmelde-, Warte-, Teilnehmendenlisten), Planung von Referent*innen, Bereitstellung von Zertifikaten
  • Aktuelle Weiterbildungsangebote sichtbar machen
  • Abbildung von Performancepotenzialen (Zielvereinbarungen), Förderplänen und Personalgesprächen
  • Umfragen durchführen, um Zufriedenheit mit der Seminarorganisation, den Schulungsinhalten oder den Referenten abzufragen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) inkl. Abwicklung und Dokumentation des gesamten Schriftverkehrs

dDienstplan

Erstellen Sie Schicht- und Einsatzpläne

Legen Sie eigene digitale Dienstpläne an, speichern Sie diese als Vorlage oder wählen Sie eine bestehende Vorlage aus. Mit dDienstplan vereinfachen Sie Ihre Personalplanung, vermeiden Fehler und können bei kurzfristigen Personalausfällen schnell für Ersatz sorgen. Ihre Mitarbeiter*innen haben jederzeit im Blick, wann sie eingeplant sind und werden bei kurzfristigen Änderungen sofort informiert. Das schafft Transparenz.

  • Schicht- und objektbasierte Personaleinsatzplanung, automatisch Dienstpläne mit Idealbelegung generieren
  • Schichtreihenfolge definieren (z.B. bei gleichbleibendem Wechsel von Früh- und Spätschicht) und Dienstserien erstellen (z.B. bei wiederkehrendem Wochenrhythmus)
  • Geplante und geleistete Zeiten einsehen, inkl. Fehlzeiten und Abwesenheiten
  • Bei kurzfristigen Ausfällen sofort sehen, wer einspringen kann. Schichttausch ermöglichen
  • Systemseitige Prüfungen und Meldungen z.B. bei Doppelbelegungen, Unter-/Überplanung, Unterschreitung gesetzlicher Ruhezeiten, Abwesenheiten, Nicht-Einhaltung der Regeln für Jugendliche, Schwangere, ältere und geringfügig Beschäftigte
  • Automatische Benachrichtigung der Mitarbeitenden per App oder E-Mail über zugeteilte Schichten und bei Änderungen
  • Kommentare, Bemerkungen, Arbeitsanweisungen für einzelne Schichten ergänzen
  • Dienstplan dank App von überall aus einsehen

dPersonalreporting

Erstellen Sie aussagekräftige Analysen

Nutzen Sie dPersonalreporting, um Ihre wichtigsten HR-Kennzahlen auszuwerten und daraus fundierte Prognosen und Maßnahmen abzuleiten. Dabei greifen Sie stets auf einen aktuellen Datenbestand zurück und können so frühzeitig auf Veränderungen reagieren. Selbst spontane Analysen lassen sich unkompliziert durchführen. So sind Sie auch bei kurzfristigen Anfragen bestens gerüstet.

  • Erstellung eigener Auswertungen und Dashboards
  • Automatische Berichterstellung zu einem bestimmten Termin, z.B. monatliche Soll-/Ist-Betrachtung, oder manueller Abruf
  • Szenarioanalyse mit frei definierbaren Parametern, z.B. Analyse des Renteneintritts von Mitarbeiter*innen bestimmter Besoldungsgruppen
  • Umfangreiche Filtermöglichkeiten
  • Kurzabfragen über Teams und Bereiche, z.B. wer hat wann gearbeitet (auch außerhalb normaler Arbeitszeiten) bzw. Schichtdienst gehabt, wer verfügt über die Skills X oder Y

Jetzt starten!

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen zu dPersonalmanagement? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Vorteile von dPersonalmanagement

  • Eine Lösung für alle Aufgaben: Alle HR-Themen und Abrechnungsarten in einem einzigen Fachverfahren darstellbar, dank flexibel buchbarer Zusatzmodule.
  • Zentrale Datenbank: Schnellere Prozesse, weniger Fehler, jederzeit aktuelle Daten, keine doppelte Datenhaltung.
  • Höhere Transparenz: Mitarbeiter*innen bei personalwirtschaftlichen Prozessen einbinden, persönliches Archiv für abrechnungsrelevante Dokumente.
  • Weniger Kosten: Personalabteilung entlasten. Druck- und Transportkosten sparen.
  • Überall nutzbar: App-Funktion ermöglicht allen Mitarbeitenden den Zugriff auf dPersonalmanagement.
Zwei glückliche Menschen mit Faustgruß

Sie wollen mehr wissen?

* Pflichtfelder

Noch Fragen?

Mitarbeiterfoto von Michael Schulz-Heirich
Bereichsleiter Vertrieb
Michael Schulz-Heirich
Leiter Lösungen dPersonalmanagement
Frank Knocke